Work and Witness – Dodoma Tanzania

In Dodoma entsteht ein Center für Pastoren aus ganz Tansania, die dort am Nazarene Bible College of East Africa studieren können. Um gut für ihren Dienst vorbereitet zu werden, besuchen sie dort Kurse, nehmen an Seminaren, Konferenzen und Treffen teil.

In Zukunft wird die Africa Nazarene University diese Einrichtung darauf ausrichten Bachelor-, Master- und letztendlich Doktorstudiengänge anzubieten.

Das Projekt:

Auf dem Gelände entsteht eine Mehrzweckeinrichtung, welche von der Kirche in Tansania genutzt werden wird. Das Gesamtprojekt ist in fünf Phasen aufgeteilt und wird von verschiedenen Teams durchgeführt werden. Die Einrichtung wird aus folgenden fünf Gebäuden bestehen und von einem Zaun umschlossen sein:

 

  • Wohnhaus für den Missionskoordinator (bereits fertiggestellt)
  • Konferenzcenter
  • Zwei Studentenwohnheime mit Speisesaal
  • Schulungscenter
  • Zaun, rund um das Gelände (1/2 fertiggestellt)

Pilgern für Hoffnung!

Pilgern für ICHTHYS vom 25.06. bis 10.07.2016

Durch unsere diesjährige Pilger-/Spendenaktion „Pilgern für Hoffnung“ unterwegs auf dem spanischen Jakobsweg,  möchten wir gerne das folgende Bauprojekt unterstützen:

Vorstellung unseres Pilgerprojektes

Jakobsmuschel Grafik PilgerprojektesIm Christlichen Sozialwerk ICHTHYS Abhängigenhilfe e. V. stehen in diesem Jahr größere Umbauarbeiten an. Die Bewohner des Wohnprojektes in der Tagesstätte benötigen einen neuen Aufenthaltsraum. Dieser soll im Obergeschoss des Haupthauses entstehen. Hierfür müssen Wasser- und Abwasserleitungen gelegt werden. Darüber hinaus wird eine Küchenzeile zum Tee und Kaffee kochen benötigt und auch die Wände sollen ansprechend gestaltet werden.

Wir freuen uns, wenn wir durch „Pilgern für den Guten Zweck“ einen möglichst großen Teil dieser Kosten decken können.

Grundsätzlich freut sich der Verein ICHTHYS Abhängigenhilfe auch unabhängig von unserer Aktion jederzeit über Spenden.

Christliches Sozialwerk ICHTHYS
Abhängigenhilfe e.V.