Tag 11

Trotz des sehr heißen Wetters und der anstregenden Etappe ist die Stimmung bei Kathrin und Frank gut. Jetzt am Abend sind sie ziemlich erschöpft, freuen sich aber schon sehr darauf morgen in Santiago de Complostela einlaufen zu können. Die letzte Etappe wird 27 km betragen.

Je näher sie nach Santiago de Compostela kommen, um so interessanter und schöner wird die Vegetation. Neben Palmen und Feigenbäumen sahen sie heute ganze Hecken aus Hortensien. Unten ein paar Bilder von der heutigen Etappe.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.