Work and Witness – Dodoma Tansania

Pilgern und Gutes tun auf eine ganz andere Art und Weise: Menschen spenden Urlaub und Arbeitskraft um anderen zu helfen und durch ihren Glauben Gottes Liebe weiterzugeben. Ein großer Nebeneffekt dabei – Geber und Empfänger werden reich beschenkt.

Im Herbst 2017 möchten 14 Personen genau dieses verwirklichen – Arbeiten und Dienen in Dodoma, Tansania. Innerhalb von 19 Tage versuchen wir dort den Innenausbau des Gemeinde- und Trainingszentrums der Kirche des Nazareners fertig zu stellen, um danach die Möglichkeit zu versch. Studiengängen (Bachelor, Masters, etc.) zu geben. Zusätzlich werden die Gemeinden vor Ort die Räumlichkeiten auch für Gemeindeaktionen, Kinder- und Jugendprogramme nutzen.

Autorin: Caudia Hestermann, Leiterin „Work and Witness Team Tansania 2017“, Kirche des Nazareners.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.